Jagdschule im Jagdverband Königs Wusterhausen

 

Die Jagdschule des Jagdverbandes Königs Wusterhausen e.V.

befindet sich auf dem Gelände der Schießanlage Klein Wasserburg

im Haus Jagd und Natur.

 

Dieses Objekt erreichen Sie über die Autobahn  A 13 Abfahrt Teupitz

in Richtung Halbe/Märkisch Buchholz, weiter auf der B 179 Richtung Lübben.

Vom Ortsausgang Märkisch Buchholz fahren Sie ca. 4,5km

und biegen rechts  in Richtung Klein Wasserburg ab.

Die Zufahrt zur Anlage ist ausgeschildert.

 

Wir führen die Ausbildung in Kompaktkursen über vier Wochen durch.

An die jagdpraktische Ausbildung über 40 Stunden schließt sich

die theoretische Ausbildung in den 6 Fachgebieten über 142 Stunden und 30 Stunden praktische Schießausbildung an.

 

Es ist jährlich eine Wochenendausbildung sowie ein Kompaktkurs vorgesehen.

 

Die Ausbildungszeiten für den Wochendkurs sind Freitag´s von 17.00 bis 21.00 Uhr und Samstag´s von 08.00 - 16.00 Uhr.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen:

Tel: 0170 383 47 08 oder 033765 80 718

E- Mail: dshennings@t-online.de

 

Anmeldung
Anmeldung zum Lehrgang.docx
Microsoft Word-Dokument [12.2 KB]

Die Jagdschule bietet den Jagdschülern viele Möglichkeiten anhand von Video- und Anschauungsmaterial, ihre Kenntnisse in Vorbereitung auf die Jagdprüfung zu vertiefen.

Kompetente Lektoren unterstützen den Lernprozess.

Schießplatz in

Klein Wasserburg

 

Öffnungszeiten:

 

Mittwoch: 13.00 bis 16.00 Uhr

Samstag: 09.00 bis 15.00 Uhr

 

Zusätzliche Termine nur nach vorheriger Absprache

Jagdschule

 

      Wochenendkurs 2019

Beginn: 05.04.2019

Meldeschluß: 15.03.2019

 

Leiter Jagdschule:

Horst-Dieter Hennings 

Tel.:  0170 383 47 08

Geschäftsstelle:

 

Jagdverband

Königs Wusterhausen
Hauptstr. 33
15757 Halbe / OT Oderin

 

    Tel.:      033765 80718

    Mobil:   0170 3834708

    Fax:      033765 20925

aktualisiert am 13.04.2019